Sie sind hier: Aktionstage > 

Aktionstage

Sicherheit bedeutet Lebensqualität - und hört an keiner Grenze auf!


 

Wir durften vom 24. – 26. Oktober 2014 Gastgeber der Aktionstage „Sicherheit in Bayern und Tirol“ sein. Mit vielen fleißigen Helfern aus aller Organisationen konnte die grenzüberschreitende Zusammenarbeit bereits zum dritten Mal mit einer groß angelegten länder- und organisationsübergreifenden Fortbildungsveranstaltung in Marktoberdorf im Landkreis Ostallgäu erfolgreich durchgeführt werden.

 


Für dieses grenzenlose Engagement der Blaulichtorganisationen gilt an dieser Stelle nochmals mein herzlicher Dank.


Maßgeblich unterstützt und gefördert wurde diese Veranstaltung durch den Kleinprojektefonds der EUREGIO Via Salina im Rahmen des Programms „Ziel 3 - Europäische Territoriale Zusammenarbeit“ INTERREG IV A Deutschland/Bayern - Österreich 2007-2013, dem Bezirksfeuerwehrverband Reutte, dem Landesfeuerwehrverband Bayern, dem Bezirksfeuerwehrverband Schwaben, dem Landkreis Ostallgäu, der Stadt Marktoberdorf und der Sparkassenstiftung Allgäu.
Auf diesen Seiten bekommen Sie nochmals ein paar beeindruckende Bilder dieses Wochenendes zu sehen. Die Tagungsteilnehmer haben mit erforderlichem Passwort den Zugriff auf alle Vorträge der Veranstaltung.


Ihr
Markus Barnsteiner
Kreisbrandrat für den Landkreis Ostallgäu
Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Ostallgäu